Chronik

Sturm GmbH & Co.KG Scania Service

werkstatt

1975

Seit 1975 setzt die Spedition Sturm erfolgreich auf die Marke “SCANIA”. Bedingt durch den stetig wachsenden eigenen Fuhrpark kam Hans Sturm und seinen Brüdern der Gedanke, eine eigene Scania-Vertragswerkstatt zu gründen. Hierfür bot sich ein erworbenes Grundstück in Willich-Schiefbahn, am Nordkanal an.

1980

Im Mai 1980 wurde die Sturm GmbH Scania-Service gegründet. Unter einem Dach konnten nunmehr der eigene Fuhrpark der Spedition Sturm sowie Kundenfahrzeuge betreut werden.

1987

scania_center1987 gliederte Sturm das Speditionsunternehmen nach Viersen-Mackenstein aus und der Standort in Willich Schiefbahn wurde von nun an rein für den Werkstattbereich genutzt. Stetiges Wachstum der Auftragslage und die geänderten technischen Anforderungen im Laufe der Jahre ließen die Werkstatt in Schiefbahn allmählich zu klein werden.
 

2000

Spatenstich in Holzbüttgen für den Neubau der Werkstatt. Spatenstich in Holzbüttgen für den Neubau der Werkstatt. Im Jahre 2000 wurde nun der Entschluss gefasst, einen Neubau zu errichten. Ein geeignetes Grundstück wurde in Kaarst-Holzbüttgen direkt an der A57 – Ausfahrt Nr.18 erworben. Das hier entstandene “Scania-Service-Center” wurde im Juni 2001 in Betrieb genommen. Als Scania-Servicepartner ist man nun für die Region Düsseldorf, Krefeld, Neuss, Mönchengladbach und den Kreis Viersen zuständig.

2004

Umfirmierung zur Sturm GmbH & Co.KG Scania Service

2005

Im Jahre 2005, feiert die Scania Werkstatt Sturm das 25-jährige Bestehen.

2006

Im darauffolgenden Jahr 2006, erweitert Sturm sein Dienstleistungs-Spektrum mit einem Scania Rent Mietfuhrpark für seine Kunden. Von nun an stehen Sattelzugmaschinen sowie Koffer- und Kippauflieger auf Mietbasis zur Verfügung. Die Sattelzugmaschinen sind teilweise mit Kipphydraulik ausgestattet.

2009

Servicepartnerschaft mit Schmitz-Cargobull

2010

Servicepartnerschaft mit Fahrzeugwerke Bernhard Krone

2014

Erweiterung des Firmengeländes in Kaarst um 2500m² Stellfläche für LKW’s mit Starkstromanschlüssen für Kühlfarzeuge.